Gastautoren

Seit 1996 hat die Nederlandistik ein Writer in residence-Programm. Dieses Programm wird vom 'Nederlands Literair Produktie- en Vertalingenfonds' (für niederländische AutorInnen) bzw. vom 'Ministerie van de Vlaamse Gemeenschap' und seit 2001 vom 'Vlaams Fonds voor de Letteren' (für flämische AutorInnen) finanziell unterstützt. Es ermöglicht den mehrwöchigen Aufenthalt eines Autors bzw. einer Autorin aus den Niederlanden oder aus Flandern an der Wiener Nederlandistik.

Bislang waren bei uns zu Gast: