Catharina E. Loader

 

 

So können Sie mich erreichen

Nederlandistik, Universität Wien, Universitätsring 1, A-1010 Wien
Hetzendorfer Strasse 99/11, A- 1120 Wien
Tel/Fax (00-43-1) 710 42 65
E-Mail catharina.e.loader@univie.ac.at

Ein paar persönliche Daten

  • Geboren am 5. März 1953 in Krugersdorp, Südafrika
  • 1970 Matura in Pretoria
  • 1973 BA cum laude in Afrikaans-Nederlands und Religionspädagogik an der Universität Pretoria (Philosophische Fakultät)
  • 1976 Diplom für Sprachkunde, Kinderdrama und Kommunikation, Universität von Südafrika
  • 1977 - 1997 Direktorin von Ateljee dell' Arte, private Schauspielschule in Pretoria
  • 1980 - 1997 zuständig für die Ausbildung von LehrerInnen der Fächer Sprach- und Dramakunde an der Gilde von Sprach- und Dramalehrer in Südafrika
  • 1992 - 1997 Direktorin der Afrikaansen Abteilung des Pretoria Eisteddfod (Festspiele)
  • 1988 - 1992 Mitarbeiterin im St. Alban's College in Pretoria, Unterricht Afrikaans als Fremdsprache
  • Seit Dezember 1997 wohnhaft in Wien
  • Verheiratet mit James Alfred Loader (Vorstand des Instituts für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie an der Universität Wien; einen Sohn (Benjamin) und eine Tochter (Reina-Marie)

Arbeitsbereiche an der Nederlandistik

  • Lehraufträge für Afrikaans: Grammatik, Sprachgeschichte, Literatur und Landeskunde Südafrikas
  • Betreuung des NedWeb-Projekts "Afrikaans in Europa"

Veröffentlichungen und Aktivitäten

  • Verschiedene Beiträge in künstlerischen und theoretischen Sammelbänden im Zuge der Tätigkeit als Direktorin der Schauspielschule in Pretoria
  • Werkboek vir woordvertolking: Riglyne vir eksamens in vertolkingskuns
    Pretoria: Perskor, 1994 (in Afrikaans)
  • Literature and migration: South Africa. Papers read at the symposium on South African literature, Vienna, 29 November to 2 December 2002
    Herausgegeben von: Loader, Catharina; Niederle, Helmuth A. - Wien: Edition Praesens. Wiener Schriften zur niederländischen Sprache und Kultur, Bd. 2.
  • "Bitter-sweet entrapment: A bird's eye view of some prominent themes in South African literature"
    In: Literature and migration: South Africa. Papers read at the symposium on South African literature, Vienna, 29 November to 2 December 2002, herausgegeben von: Loader, Catharina; Niederle, Helmuth A. - Wien: Edition Praesens. Wiener Schriften zur niederländischen Sprache und Kultur, Bd. 2, 2004, 19-44
  • "Context out of context"
    In: Rezeption, Interaktion und Integration, Niederländischsprachige und deutschsprachige Literatur im Kontext, herausgegeben von: Decloedt, Leopold; Uffelen, Herbert Van; Weissenböck, M. Elisabeth - Wien: Edition Praesens. Wiener Schriften zur niederländischen Sprache und Kultur, Bd. 3, 2004, 231-269
  • Seit 1995 Mitarbeit bei O, alla wêreld (Hrsg. Rita Vorster), einer fünfteiligen Reihe von pädagogischen Lesebüchern und Tonbändern für Kinder (Pretoria)
  • Verfasserin von Kinderprogrammen für SAUK (Südafrikanischer Rundfunk) und Journale für Radio Kosmos Digital
  • 1998 - 2002 Mitarbeiterin der Südafrikanischen Stiftung für Entwicklung durch Afrikaans in Europa (zuständig für Mittel- und Osteuropa)
  • Ab Sommersemester 2006 Moderatorin des Afrikaansen Lesekreises Wien, eine interaktive Veranstaltungsgruppe zur Vertiefung der Kenntnisse von AbsolventInnen der Wiener Kurse in Afrikaans