< Adopt your city with a poem
11.05.2018 13:56 Alter: 135 days
Kategorie: Pinnwand

Rückblick: Internationales Studentendiktat der niederländischen Sprache 2018

17.4.2018: Studentendiktat   2.5.2018: Preisverleihung


Am 17. April 2018 fand das internationale Studentendiktat der niederländischen Sprache statt. Teilgenommen haben insgesamt 16 Universitäten in 10 Ländern in Europa. Das internationale Studentendiktat stand unter der Schirmherrschaft von Comenius, der Nederlandse Taalunie, der diplomatischen Vertretungen Flanderns und der Niederlande. Der Hauptpreis wurde von Van Dale uitgevers gestiftet. Mehr Informationen auf Niederländisch dazu gibt es auf der Website vom "Internationaal studentendictee".

 

Die Abteilung für Nederlandistik nahm heuer zum vierten Mal daran teil. Es haben sich 18 Studierende angemeldet. Es gab auch 5 TeilnehmerInnen, die sich außer Konkurrenz dieser Herausforderung stellten. Der Text des diesjährigen Studentendiktats wurde vom flämischen Schriftsteller und Journalisten Sven Peeters verfasst. Der niederländische Fernsehmoderator Philip Freriks hatte diesen Text vorgelesen, wovon wir eine Aufnahme als mp3 erhielten. Danach diktierte Julia Sommer, Sprachdozentin an der Wiener Nederlandistik, den Text nochmals langsam zum Mitschreiben. Um ca.12:15 war es für die TeilnehmerInnen geschafft und Julia Sommer machte sich gemeinsam mit Kollegin Nele Rampart ans Fehlerzählen. Noch am selben Tag stand das Resultat fest.

 

1. Platz: Noël Ilias
2. Platz: Irina
Roșca
3. Platz:
Franziska Vehling

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Preisverleihung fand am 2. Mai an der Abteilung für Nederlandistik statt. Zunächst präsentierte Julia Sommer den Text diesjährige Studentendiktats sowie einige lustige und kreative 'Rechtschreibvarianten'. Danach überreichten Herr David Maenaut (flämische Repräsentanz) und Frau Marlou Smulders (niederländische Botschaft) die Preise. Der Gewinner erhielt ein Jahr lang gratis Zugang zum Online-Wörterbuch 'dikke Van Dale', für den zweiten und dritten Platz gab es Bücher, CDs und 'goodies' von der flämischen Repräsentanz und der niederländischen Botschaft. Im Anschluss wurde bei Kaffee und Keksen das diesjährige Studentendiktat nachbesprochen.

Alle TeilnehmerInnen am internationalen Studentendiktat der niederländischen Sprache haben sehr zum Gelingen beigetragen, dafür ein herzliches Dankeschön!

Ein besonderes Dankeschön gilt Bettina Ponleitner, Teilnehmerin am Sprachenzentrumkurs 'Niederländische B1-Phase 2'. Sie hat einen persönlichen Rückblick zum internationalen Studentendiktat verfasst, den wir hier präsentieren dürfen: Van hoge rotzooi en vertaal-wc's.