univie: summer school "Dutch in a Central European context"

Literatur und literarische Forschung im 21. Jahrhundert

Vom 12. bis zum 19. Juli findet bereits zum vierten Mal eine univie:summer school statt, die sich dieses Jahr dem Thema "Literatur und literarische Forschung im 21. Jahrhundert" widmet. Organisatoren sind die Abteilung Nederlandistik in Kooperation mit Comenius, DCC, Ceepus, ELTE und Eastbound/CODL.

25 DoktorandInnen und Masterstudierende von zwölf verschiedenen Universitäten aus insgesamt acht Ländern werden eine Woche lang Vorlesungen und Workshops mit Forschern und Forscherinnen der extramuralen Nederlandistik besuchen.

In engem Austausch mit ihnen werden die Möglichkeiten und Herausforderungen der literarischen Forschung im 21. Jahrhundert diskutiert und reflektiert. Vom "Digital Turn" ausgehend werden grenzüberschreitende Perspektiven im Bereich der "Digital Humanities" und der internationalen Forschung eröffnet.